Cora Schuh M.A.

Cora SchuhEmmy Noether-Projekt "Die Vielfalt der Nichtreligion"
Goethe-Universität Frankfurt am Main
Senckenberganlage 31
D-60325 Frankfurt am Main
Tel. +49-69-79822805
Email: schuh@em.uni-frankfurt.de


Biografie

  • Seit Januar 2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Emmy Noether-Projekt "Die Vielfalt der Nichtreligion" unter der Leitung von Dr. Johannes Quack an der Universität Frankfurt am Main
  • 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt "Pilotstudie: Familienzentrierte Pflege in der Onkologie" am Fachgebiet Pflegewissenschaft der Universität Osnabrück, gefördert von der deutschen Krebshilfe e.V. (Leitung Prof. Hartmut Remmers).
  • 2010 – 2011 Studentische Hilfskraft im Projekt "Multiple Secularities" am Institut für Kulturwissenschaften der Universität Leipzig, gefördert vom SMWK (Leitung: Prof. Dr. Monika Wohlrab-Sahr)
  • 2003 – 2011 Studium der Kulturwissenschaften, Religionswissenschaften und Arabistik an der Universität Leipzig, Magisterarbeit: Secularity in the Netherlands – Freedom of Speech and the Integration of Religious Minorities

Forschungsinteressen

  • Säkularität und (Nicht-)Religion, Qualitative Sozialforschung, Regionalschwerpunkt Niederlande

Publikationen

  • [2012] (mit M. Burchardt und M. Wohlrab-Sahr): „Contested Secularities: Religious Minorities and Secular Progressivism in the Netherlands“, in Journal of Religion in Europe 5, 2012: 349-383. (PDF)

Kontakt

Emmy Noether-Projekt "Die Vielfalt der Nichtreligion"
Goethe-Universität Frankfurt am Main
Cora Schuh
Senckenberganlage 31
D-60325 Frankfurt am Main

Tel. +49-69-79822805
Email: schuh@em.uni-frankfurt.de


Förderer

Staatsminiterium für Wissenschaft und Kunst