Menue phone

Das ist der Titel für einen Einzelevent mit einer h1-Überschrift

24.04.2016
14.00 - 18.00 Uhr

Uni Leipzig Zimmer 205

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik. Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren.

Hier kommt eine Galerie

GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw GalerieGalerie sw

Kick-off Workshop "Multiple Secularities - Beyond the West, Beyond Modernities"

27.-29.06.2016
ceremonial hall, university library "Albertina", Beethovenstraße 6, 04107 Leipzig

programme of the kick-off workshop